[Produkttest] Zum Dorfkrug – Sylter

2015-27-5--14-00-09 2015-27-5--14-02-37Die Erfolgsstory

Das Gasthaus Zum Dorfkrug war bereits vor 150 Jahren eine beliebte Anlaufstelle der Kutscher, die hier mit ihren Gästen eine Rast einlegten. Der gelernte Koch Thomas Hauschild übernahm 1993 das Restaurant Zum Dorfkrug von seinen Eltern. Das Hausdressing für die Salate und ausgewählte Gerichte stellte der Koch in der Küche seines Restaurants selbst her. Schon bald fragten täglich Gäste, wo sie die Salatsauce kaufen könnten.

Ab 2004 produzierte das Zum Dorfkrug-Team die Sylter Salatfrische in der Restaurantküche rund um die Uhr. Die Nachfrage stieg rasant. 2007 verlegte Hauschild die Herstellung in eine moderne Produktionsanlage, die es ihm ermöglichte, den gesamten bundesweiten Lebensmittelhandel zu beliefern. Im Südwesten von Hamburg wuchs mit der Produktionsstätte Zum Dorfkrug ein Unternehmen heran, dessen Mitarbeiter sich jeden einzelnen Tag voller Stolz mit ihren Produkten identifizieren.

*********************************************

Die Qualität der Produkte zeichnet sich maßgebend von den Massenproduktionen ab. Frische, Geschmack, beste Zutaten und schonende Zubereitung machen die Sylter Salatfrische einzigartig und original.
Ich durfte einige Produkte aus der Küche zum Dorfkrug testen und möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bedanken.

Das Testpaket wurde sehr gut verpackt und gekühlt geliefert.

Folgende Produkte möchte ich euch näher vorstellen:


Vinaigrette Salatsauce
Vinaigrette Salatsauce
Sylter Salatfrische
Sylter Salatfrische

Die Sylter Salatfrische wird in einem aufwendigem Herstellungsverfahren kalt produziert, was für eine besonders gute Qualität sorgt. Die Sylter Salatsauce hat eine feine Zwiebelnote und ist mit Sylter Meersalz verfeinert. Das Salatdressing ist vielseitig einsetzbar und kann sowohl für Dips, als Salatsauce oder zum Kochen bestens verwendet werden.

Die leichte Vinaigrette Salatsauce schmeckt besonders gut zu frischen Salaten, gebratenem Fisch oder Nudelgerichten. Auch diese Salatsauce ist in der Küche vielseitig einsetzbar und sorgt für eine feine Würze in den Speisen.

Die Salatsaucen sind gluten- und laktosefrei und frei von Konservierungsstoffen.

Frische Erdbeeren mit Vanillesauce
Frische Erdbeeren mit Vanillesauce
Kirschgrütze mit Vanillesauce
Kirschgrütze mit Vanillesauce

Die Kirschgrütze hat viele Fruchtstücke und schmeckt richtig schön süß und fruchtig, so wie es sich für eine Kirschgrütze gehört. Doch zu einer Roten Grütze gehört auch eine feine Vanillesauce und genau die gibt es auch von Sylters. Die Stückchen schmecken natürlich und frisch, was man sicherlich nicht aus einem Glas erwartet, umso begeisterter waren wir vom natürlichen Geschmack. Über die Grütze gossen wir die Vanillesauce die geschmacklich ein Traum ist, auch hier ist alles perfekt abgestimmt und die Sauce ist keinesfalls zu süß. Die Kombination Grütze und Vanillesauce ist ein Traum für alle Sinne.
Auch mit frischen gezuckerten Erdbeeren schmeckt die Vanillesauce.
Schokoladenpudding mit Vanillesauce
Schokoladenpudding mit Vanillesauce

Der Schokoladenpudding hat eine feste Konsistenz und schmeckt sehr schokoladig. So ein Schokopudding ist ein klassisches Dessert was man immer zum Nachtisch reichen kann. Natürlich passt auch die Vanillesauce zum Schokoladenpudding super gut und ergänzt diesen im Geschmack perfekt.

Die Produkte soll es bei REWE und im Real geben, Real gibt es bei uns leider nicht, aber wenn ich das nächste Mal im REWE einkaufen gehen halte ich nach den Produkten Ausschau.

Mein Fazit:

Alle Produkte von Sylter haben uns  geschmacklich überzeugt. Die Nachspeisen sind natürlich der Hit, diese schmecken von “Zum Dorfkrug” besonders gut und sind sehr zu empfehlen. Die Produkte schmecken frisch und sind sehr gut gewürzt. Überzeugt ist auch unser Kleinster.

2015-27-5--14-19-42

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s