Stockbrot, süß

Stockbrot, süß
Zutaten:
500 g Mehl
80 g Zucker
1 Packung(en) Vanillinzucker
1 Prise(n) Salz
1 Beutel Trockenhefe
1 mittlere Ei
80 g Butter
250 ml Milch
Zubereitung:
 Alle Zutaten sollten zimmerwarm sein. Alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten – wenn der Teig zu sehr klebt, zusätzlich etwas Mehl unterkneten. Mind. 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Kurz vor dem Verwenden nochmals durchkneten, dann nach Belieben Teig entnehmen und um einen Stock wickeln. So lange über die Glut eines Feuers / Grills halten, bis das „Brot“ fertig gebacken ist.
Wer mag, bestreicht nun das Brot mit flüssiger Butter, dann etwas Zimt/Zucker oder eine Mischung aus Vanillezucker/Zucker daraufstreuen und nochmals kurz über die Glut halten, bis der Zucker karamelisiert.
DER Hit bei Kindern – und auch bei Erwachsenen ;-).
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s