Erdbeerkuchen vom Blech

Erdbeerkuchen vom Blech
Zutaten:
1 Tasse(n) Öl
1 Tasse(n) Zucker
0,5 Packung(en) Backpulver
4 mittlere Eier
4 Packung(en) Vanillepuddingpulver (alternativ: Sahnepuddingpulver)
1 kg Erdbeeren
2 Packung(en) Tortenguss, Erdbeergeschmack (alternativ: Tortenguss, rot)
14 Stk. Vanilleeiskugeln
250 ml Schlagsahne
Zubereitung:
Öl, Zucker, Backpulver, Eier und Vanillepudding zu einem glatten Teig verrühren. Auf ein Backblech verstreichen und 15 Minuten bei 180 °C backen lassen.
Die gewaschenen und geputzten Erdbeeren halbieren und mit der Schnittseite auf den erkalteten Boden legen.
Tortenguss zubereiten und über den Kuchen geben.
Den Kuchen  mit Vanilleeis und Schlagsahne angerichten und Zitronenmelissen Blätter zur Dekoration dazugegeben.
Advertisements

2 Gedanken zu “Erdbeerkuchen vom Blech

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s